Deutschland-Cup in Wernigerode - 1. Runde

Member for

8 Jahre 4 Monate
Gespeichert von Andreas Wanke am Fr., 29.09.2017 - 23:18

Einmal im Jahr kommen Schachspielerinnen und Schachspieler aus ganz Deutschland zum Deutschland-Cup nach Wernigerode. Wir, also Klaus Düwel, Joachim Schümann, Denis Schermer, Nikolas Egelriede und ich ("Harz fünf"), wollten auch dabei sein. Für Joachim, Klaus und Nikolas war es der erste Besuch überhaupt in Wernigerode. Passend dazu präsentierte sich Wernigerode bei fantastischem Wetter, den schließlich gibt es keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Die Rahmenbedingungen stimmen. Paradoxerweise gab es in der ersten Runde das einzig mögliche Fischbeker Duell - Schümann vs. Wanke. Nach 19 Zügen teilten wir uns den umkämpften (!)Punkt. Remis endete auch Nikolas`Partie, während Klaus die Segel streichen musste. Wie immer spielte Denis bis in die Puppen. Immerhin war er erfolgreich und erstritt als einziger aus unserem Quintett einen vollen Punkt. 

Morgen startet die zweite Runde um 16.00 Uhr. Mal sehen, wie wir unserer Touri-Programm bis dahin gestalten werden. Ziele gibt es hier ohne Ende.

Member for

8 Jahre 4 Monate

Denis Schermer

Sa., 30.09.2017 - 09:23

Touri-Programm ist Quedlinburg und das Nachdenken über "ausgekämpfte Partie" bei 19 Zügen und 2 getauschten Bauernpaaren. Joachim muss sich von sechs Kaffee zum Frühstück erholen und es regnet heute.