TV Fischbek III vs. Königsspringer V 5,5:2,5

Member for

8 Jahre 8 Monate
Gespeichert von Andreas Wanke am So., 23.02.2020 - 06:53

Draußen herrschte am Freitag Sauwetter. Was könnte es also Schöneres geben, als drinnen am knisternden Kamin bei einem Gläschen heißen Grog eine gemütliche Partie Schach zu spielen? Ok, denkt man sich Kamin, Grog und Gemütlichkeit weg, blieb immerhin die Partie Schach übrig - und das Sauwetter. Um 19.00 Uhr waren die Reihen der Mannschaften zwar noch so vollständig, wie das Gebiss von Shane MacGowan (ältere Folk-Punk-Fans wissen Bescheid, jüngere mögen googeln), aber weder aus der Sicht der Spieler noch aus der Sicht der Turnierordnung sprach etwas gegen einen pünktlichen Start. 

Kategorien

TV Fischbek qualifiziert sich für die Norddeutsche Biltz-Mannschafts-Meisterschaft 2020 !

Member for

1 Jahr 11 Monate
Gespeichert von Jürgen de Voogt am So., 16.02.2020 - 15:32
TV Fischbek
Endtabelle
FBK 1
Christoph gewinnt
FBK 2
FBK 2 - Wilhelmsburg

Am heutigen Sonntag gab es bei der Hamburger Blitz-Mannschafts-Meisterschaft 2020 einige Seltenheiten zu bestaunen.

1. Die Teilnehmerzahl von gerade mal 11 Mannschaften war historisch schlecht. Der HSK und die Schachfreunde Hamburg stellten gerade mal eine Mannschaft, SKJE, Eimsbüttel oder auch Königsspringer fehlten komplett. Da war der Süderelbe-Raum mit Wilhelmsburg, Diagonale und unseren zwei Mannschaften schon gut vertreten.

Kategorien

Bezirksliga A - Fischbek 2 verliert Zeitnotschlacht

Member for

8 Jahre 7 Monate
Gespeichert von Dirk Thomzik am Sa., 15.02.2020 - 01:01

Im ersten Heimspiel der zweiten Mannschaft  bekamen wir Besuch von der Mannschaft Diogenes 4. Jörg fehlte uns, Manfred sprang freundlicherweise ein.

Die Partien wirkten anfangs zäh und ausgeglichen, es folgte eine Zeitnotschlacht, die ihresgleichen sucht.

An Brett 2 war Hubert der erste, der in einer aggressiv wirkenden Angriffsstellung zunächst Material einbüßte und schließlich in starke Zeitnot geriet. David als Zuschauer sprang für das Mitschreiben ein, Hubert konnte die Partie jedoch nicht halten.

Kategorien

TV Fischbek III vs. SC Sternschanze 2,5:5,5

Member for

8 Jahre 8 Monate
Gespeichert von Andreas Wanke am Sa., 01.02.2020 - 06:34

Streng genommen begann schon vor dem offiziell festgesetzten Termin der Wettkampf gegen den SC Sternschanze. Da Knud und Stefan ihre Teilnahme absagen mussten, galt es für mich zunächst einen Ersatzspieler zu nominieren. Die Zeiten, als man den Mannschaftsführer nachts aus dem Bett klingelte oder diesem großzügige Geldzuwendungen in Aussicht stellte, nur um einen der begehrten Plätze als Ersatzspieler zu bekommen, sind längst vorbei. Von etwaigen Avancen amouröser Art ist mir in diesem Zusammenhang jedoch nichts bekannt.

Kategorien

Bezirksliga A HSK 11 - Fischbek 2

Member for

8 Jahre 7 Monate
Gespeichert von Dirk Thomzik am Sa., 25.01.2020 - 11:21

Das zweite Saisonspiel ist - fast erwartungsgemäß - leider sehr eindeutig zugunsten der nominell besseren Heimmannschaft ausgefallen. 

Meine Leistung kann ich nicht durch Krankheit und damit verbundener Schachblindheit entschuldigen. Es war schlicht und einfach schlechtes Schachspiel, welches zu der verdienten Niederlage führte.

Kurz zuvor hatte Jannis unser am Ende schmales Punktekonto mit immerhin einem halben Punkt aufgefüllt.

Hubert musste lange eine schlechtere Stellung verteidigen, konnte den Vorteilen des Gegners aber am Ende nichts mehr entgegensetzen.

Landesliga Hamburg, 5. Runde - TV Fischbek - Hamburger SK IV : 3,5 : 4,5

Member for

1 Jahr 11 Monate
Gespeichert von Jürgen de Voogt am So., 19.01.2020 - 19:44
Momente aus der Zeitnotphase

Am 5.ten Spieltag kam der HSK mit seiner 4.Mannschaft als Gast nach Neugraben. Im Vorjahr wäre der HSK um Haaresbreite noch Meister in der Landesliga geworden, doch in dieser Spuelzeit legten Sie bislang einen Fehlstart hin. Noch ohne Mannschaftspunkte auf der Habenseite brachten sie heute viel Siegeswillen mit - und sogar ein Geburtsagskind.

Kategorien