Klassenerhalt der zweiten Mannschaft

Member for

6 Jahre 10 Monate
Gespeichert von Dirk Thomzik am So, 12.06.2016 - 15:53

Am 10.06.2016 ist auch der zweiten Mannschaft der Klassenerhalt in der Bezirksliga geglückt.

Wir waren beim HSK zu Gast und haben mit sieben Spielern unser Glück gegen die neunte Mannschaft versucht.

Jörg ist das mit einer tollen Partie an Brett 1 perfekt gelungen. Ein sehenswerter Angriff gegen eine dem EM-Eröffnungsspiel gerecht werdende Verteidigung, die ich sehr schätze und die - wie wir alle wissen - nur schwer zu knacken ist.

Hubert hat sich an Brett 2 einen eher glücklichen halben Punkt gesichert. Für seine kämpferische Einstellung und sein kreatives Spiel stellte der halbe Punkt jedoch eine angemessene Belohnung dar.

Meine Partie war sehr interessant, in beginnender Zeitnot (meinerseits) bestrafte mein Gegner einen schlechten Zug von mir mit einem schönen Mattangriff und hat - nicht überraschend - gewonnen.

Manfred hat am längsten gekämpft, musste sich jedoch zu später Stunde den Endspielkünsten seines Gegners geschlagen geben.

Das Brett von Felix blieb leider leer. 

Viktor hat seinen Saisonabschluss mit einem halben Punkt besiegelt und konnte sich zu früher Stunde Richtung EM-Eröffnungsspiel (oder wohin auch immer) begeben.

Jürgen ist dankenswerterweise als Gastspieler angereist. Kampeswille und Erfahrung unseres berühmten Spielers reichten jedoch nicht aus, um uns einen (halben) Punkt zu sichern. Gleichwohl danken wir herzlich für die Unterstützung.

Zweiter Gast des Abends war Joachim, dem wir ebenso herzlich für den Einsatz danken. Gegen seine Gegnerin vom HSK hielt er lange Zeit in einer ausgeglichenen Partie mit, hat den Punkt am Ende jedoch der sympathischen Gegnerin überlassen (müssen).

2:6 gegen eine Mannschaft, die mit drei Damen mehr gespielt (an Brett 1, 2 und 8, Bettina, Jade, Karen) und verdient gewonnen hat.

Ich danke meinen Mitspielern aus der zweiten Mannschaft. Es hat wieder viel Spaß mit Euch gemacht. Danke für die Zuverlässigkeit und eine tolle Saison.
Vielen Dank auch an unsere Gastspieler Manfred O, Stephan,Jürgen, Hartmut, Klaus und Joachim. Ohne Euch wäre der Klassenerhalt nicht gelungen und ich hätte noch verzweifelter nach spielbereiten Ersatzspielern suchen müssen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kategorien

Member for

6 Jahre 11 Monate

Andreas Wanke

Mi, 15.06.2016 - 17:02

Tolle Leistung, Jungs! Und ein ganz großes Lob an den Mannschaftskapitän Dirk, der es wieder einmal mit all seiner Ruhe und Souveränität geschafft hat, sein Team zum Saisonziel Klassenerhalt zu führen. Ich bin für die nächste Saison sehr zuversichtlich - vorausgesetzt Dirk steht wieder auf der Brücke.