Sie sind hier

Veranstaltungen

"Neugraben erleben"

DAS Thema am Wochenende war zweifellos das Wetter. Ob "Irma" in der Karibik oder Hamburger Schietwetter beim Konzert der "Rolling Stones" im Stadtpark, überall wurde über das Wetter berichtet. An die Berichtestattung mit meteorologischem Einschlag will ich anknüpfen. Wir hatten nämlich ein ausgesprochenes Traumwetter beim jährlichen Neugrabener Stadtteilfest "Neugraben erleben". Sonne, Federwölkchen und angenehme 20 Grad bescherrten uns und allen anderen Teilnehmern perfekte Bedingungen.

Kategorien: 

Skatabend am 9. Dezember fällt aus!

Organisator Manfred muss am 9. Dezember leider passen. Aller Voraussicht nach hätte dies Manfred an diesem Tag ohnehin mehrfach getan - aber eben nicht aus gesundheitlichen Gründen. Der Skatabend fällt deshalb aus. Ob und wann er nachgeholt wird, ist noch offen. Auf jeden Fall: Gute Besserung, Manfred!   

Kategorien: 

Jahresendspurt

320 Tage sind im Jahr 2016 bereits verstrichen. Da bleiben nur noch ein paar Tage, um die letzten offenen schachlichen und nicht-schachlichen Aktivitäten in diesem Jahr zu absolvieren. So sieht der Fahrplan bis Silvester aus:

18. November     Letzte Runde Rangliste

25. November     Letzter Nachholtermin Rangliste

2. Dezember       Blitzmeisterschaft

9. Dezember       Preisskat

16. Dezember     Preisverleihungen, Ehrungen und ein bißchen Lametta

23. Dezember     Noch mehr Lametta - aber nicht beim Schach

Kategorien: 

"Neugraben erleben" am 11. September 2016

Tolles Wetter, tolle Stimmung, viel Publikum - und noch mehr Schach! Erstmalig präsentierten wir uns auf dieser Veranstaltung mit einem Großfeldschach als Blickfang. Manfred organisierte die Figuren und das Spielfeld (und vieles andere mehr), damit wir wieder einen repräsentativen Stand vorweisen können. Dirk, Jannis, Tamim und Hubert komplettierten das Team, welches routiniert Auf-und Abbau bewerkstelligte. Natürlich wurde zwischendurch auch Schach gespielt.

Kategorien: 

Veranstaltungshinweis

30. Offene Buxtehuder Schach - Stadtmeisterschaft

Wann? Sonnabend, den 24.09.2016 10.00 Uhr

Persönliche Meldung bis spätestens 09.45 Uhr Siegerehrung voraussichtlich ca. 17.30 Uhr

Wo? Begegnungsstätte „Hohe Luft“ Stader Str. 15, 21614 Buxtehude

Wer kann mitmachen? Jeder Schachspieler, jede Schachspielerin (!) Vereins- und Hobbyspieler Spielmodus: 9 Runden Schweizer System 20 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie

Startgeld: € 5,00 für Erwachsene € 3,00 für Jugendliche

Preise: Pokale, Urkunden und Sachpreise Sonderwertung für Hobbyspieler

Start in das Schachjahr 2016

Runter mit dem Weihnachtsspeck - ran an die Bretter. Ab 8. Januar bieten sich wieder vielfältige Möglichkeiten, dem Zuviel an Festtagsgänsen und Dominosteinen den Garaus zu machen. Auch wenn der Schachsport in dieser Hinsicht eine der ineffektivsten Optionen darstellt, nutzen zumindest eine handvoll Fischbeker das fünfrundige Ramada-Turnier in Bergedorf, um sich aus der Festtagslethargie zu lösen. Anderen bietet sich die - durchaus effektivere - Gelegenheit, Manfred beim Präparieren des Spielmaterials für die kommende Saison zu unterstützen.

Kategorien: 

"Neugraben erleben 2015"

Wolkenbruchartige Regenfälle am Vortag und das Trommeln des Regens beim Aufwachen am Sonntag ließen Böses erahnen. Würde die Veranstaltung "Neugraben erleben" buchstäblich ins Wasser fallen oder erleben wir etwa die Geburtsstunde des "Aqua-Schachs"? Beides nicht. Als ich gegen 10 Uhr am Neugrabener Markt eintraf, war der Regen weg und der erste Fischbeker, und zwar der weitgereiste Dirk, bereits da. Kurz darauf trudelten aus allen Himmelsrichtungen auch alle anderen ein.

Kategorien: 

"Zehn gegen Lüneburg"

Auf einen echten Leckerbissen dürfen sich die Schachfreunde in Lüneburg und Umgebung (z.B. Reppenstedt, Buchholz oder dem Süderelbegebiet) freuen. Am 22. September treten dort im Rahmen einer großen Schachveranstaltung viele namhafte Spielerinnen und Spieler auf. Überragt wird die Veranstaltung vom Auftritt des legendären Garri Kasparow. Es besteht sogar die Chance auf Teilnahme an einer Simultanpartie gegen den Maestro. Weitere Einzelheiten können der Seite des Veranstalters http://www.zehn-gegen-lueneburg.de/ entnommen werden.

Kategorien: 

"Neugraben erleben"

Nein, Rüdiger nimmt keine bewußtseinserweiternden Drogen!

Königszüge bei Kaiserwetter.

Kategorien: 
Subscribe to RSS - Veranstaltungen