Sie sind hier

Turniere

Unter dieser Rubrik sind alle Artikel zu finden, die sich mit Einzelturnieren (Vereinsmeisterschaft, Blitzmeisterschaft, Turniersimultan, Vereinspokal, Dähne-Pokal, Ramada-Cup, ...) beschäftigen.

Ramada-Cup Finale Runde 3

Runde 3 mit Schwarz. Französische Ab Tausch Variante. Von meinem Gegner wurde ich geschickt nach und nach in die Defensive gedrängt. Schließlich eroberte er einen Bauern, der ihm im Springer Endspiel zum Sieg reichte.2 aus 3.

Alex hat Runde 3 gewonnen. 2,5 aus 3.

Kategorien: 

Bericht: HEM 2016

Neuer Austragungsort, neues Glück -- oder so ähnlich. Die Hamburger Einzelmeisterschaft der Erwachsenen wurde dieses Jahr in der Mensa der Schule Alter Teichweg ausgetragen. Ein hübscher Ort für so ein Turnier: Die meiste Zeit über ruhig, gut klimatisiert, und mit stilvollen Reihe hoher Pflanzen, die die Meisterklasse von den anderen Klassen abtrennt und ein bisschen die Geräusche filtert (und einem außerdem ein ziemlich elitäres Gefühl verschafft).

Kategorien: 

RAMADA Runde 2

Eine schöne Gewinnstellung zu verderben ist nicht schwer. Ich zog 27. Tac1???
Das Ende.
Das Ende? Nein.
Glücklicherweise folgte 27....Txc5????
Am Ende ein glücklicher Punkt für mich.

Alex hat ebenfalls gewonnen.

Kategorien: 

Ramada-Cup 2015/2016 Finale in Halle Ergänzung 1. Runde

Alex hat mit Weiß in einer Partie mit leichtem Chancenplus einen halben Punkt erobert.Glückwunsch!

Kategorien: 

Ramada-Cup 2015/2016 Finale in Halle

Als glücklicher Aufrücker habe ich die Ehre, hier in Halle antreten zu dürfen.

Auch Jürgen ist natürlich hier und als freudige Überraschung durfte ich auch Alexander fern der Heimat begrüßen.

Alex hatte noch mehr Glück als ich und konnte die B-Gruppe zwecks Erreichens einer geraden Teilnehmerzahl auffüllen.

Momentan läuft sein Spiel noch, ich pausiere bereits und bereite mich auf die nächste Runde vor.
Wie man das macht? Stärkung, Mittagsschlaf, fertig.

Erste Runde mit Schwarz, Lieblingseröffnung.

Kategorien: 

HEM 2016 - Bronzemedaille für Jakob Kneip !

Ob bei der Hamburger Einzelmeisterschaft Medaillen vergeben werden, weiß ich nicht. Falls nein, so hat sich Jakob zumindest die imaginäre Bronzemedaille redlich verdient. In einem zwanzigköpfigen Feld erreichte Jakob nach neun Runden 5,5 Punkte und landete hinter dem Sieger Jakob Goepfert (7,0 Punkte) und Hauke Reddmann (6,0 Punkte) damit auf dem dritten Platz. Vermutlich wäre sogar noch mehr drin gewesen, wenn er seine Partie gegen Jakob Goepfert gewonnen hätte. Nach meiner laienhaften Einschätzung lag dieses Ergebnis durchaus im Bereich des Möglichen.

Kategorien: 

Hamburger Mannschafts-Blitzmeisterschaft 2016 (HHBMM)

Kurzbericht von der diesjährigen Meisterschaft
Kategorien: 

Rangliste 2015 - Spieltag 4. Dezember

Es ist vollbracht. Mit einwöchiger Verspätung konnte die Rangliste 2015 abgeschlossen werden. Ein wenig Spannung war auch noch gegeben, aber Thomas Peters ließ sich nicht mehr die Butter vom Brot nehmen und gewann seine letzte Partie gegen Hubert Kopyto. Mit 7,0 Punkte aus 9 Runden wurde er zum zweiten Mal Vereinsmeister vor Jakob Kneip mit 6,5 Punkten und Jannis Niemann mit 5,5 Punkten. Jakob und Jannis kämpften noch lange um Platz 2 - mit dem glücklicheren Ende für Jakob. Allen hier genannten einen herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Ergebnis!

Kategorien: 

Rangliste 2015 - Meistergruppe

Die Abschlusstabelle der Rangliste.
Kategorien: 

Rangliste 2015 - Kandidatengruppe

Die Abschlusstabelle der Rangliste.
Kategorien: 

Seiten

Subscribe to RSS - Turniere